Arbeitsgruppen

Intervisionsgruppe IV

Intervision IV

Gegründet im Dezember 2013 von Kornelia Ksinsik 

Arbeitsweise

In der Intervisionsgruppe werden sowohl berufliche Themen als auch persönliche Anliegen bearbeitet. Die Moderation jedes Treffens wird abwechselnd nach alphabetischer Reihenfolge übernommen. Falls wichtige Beschlüsse gefällt werden, schreibt die/der Moderierende ein kurzes Ergebnis-Protokoll und mailt es an die Anderen.

Nach einer Befindlichkeitsrunde und einer Anliegenrunde entscheidet die Gruppe, in welcher Reihenfolge die Anliegen bearbeitet werden. Wer ein Anliegen einbringt, sucht sich jemand aus der Gruppe, die/der die Aufstellung leitet. Wir arbeiten grundsätzlich mit systemischen Aufstellungen, unterschiedliche Interventionsmethoden aus dem Repertoire der Teilnehmenden können integriert werden.

Wir legen Wert auf eine konstruktive, wertschätzende Kommunikation.

Die Intervisionsgruppe findet in Bochum statt.

Wir treffen uns fünfmal im Jahr, jeweils Sonntags von 10-17 Uhr.

Alle Termine für die Intervisionsgruppe IV finden Sie im Kalender.

 

 

 

Ihre Ansprechpartnerin

Kornelia Ksinsik

k.ksinsik@web.de